#1

Reiseverbot wegen Corona

in Leben in Italien 10.05.2020 22:41
von Tine Luvo • 1 Beitrag

Gibt es schon Informationen, wie Italien sich gegenüber ausländischen Immobilienbesitzer in Sache Reisen verhält. Ab wann kann man seine Immobilie wieder aufsuchen? Gibt es in Italien einen Zweitwohnsitz? Wenn ja, welche Vorteile oder Nachteile hat man als Ausländer mit Immobilie in Italien wenn man dort einen Zweitwohnsitz anmeldet?

nach oben springen

#2

RE: Reiseverbot wegen Corona

in Leben in Italien 11.05.2020 13:14
von sg-italien
avatar

Leider kann man nach wie vor nicht zu seiner Immobilie in Italien reisen außer man hat dort seinen Erstwohnsitz.
Einen Zweitwohnsitz braucht man nicht anmelden, man hat ihn automatisch, wenn man einen Immobilie in Italien hat und keinen Erstwohnsitz angemeldet hat. Er bringt auch leider keine Vorteile.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: stephanie@wenk-web.de
Forum Statistiken
Das Forum hat 55 Themen und 123 Beiträge.